Benedikt Held

benediktheld

 

Ben hat seine Liebe zur Musik schon früh entdeckt. Bereits in der 1. Klasse nahm er Klavier-Unterricht, später kamen noch Kontrabass und E-Bass sowie Gitarre hinzu. Für sein künstlerisches Schaffen in unterschiedlichen Bands wurde er unter anderem mit dem Kulturpreis der Stadt Eberbach ausgezeichnet und war mit der Formation "Heidelberg Jazz Collective" Preisträger bei der Bundesbegegnung Jugend Jazzt. 2014 beendete Ben sein Studium an der Hochschule für Musik in Würzburg mit dem Abschluss Bachelor of Arts im Hauptfach Jazz-Bass und Nebenfach Jazz-Piano. 2018 folgte der Abschluss Master of Arts an Popakademie in Mannheim mit Hauptfach E-Bass und Nebenfach Gitarre. Ben spielt in diversen Bands in den Bereichen Pop/Rock und Jazz in ganz Deutschland. Darüber hinaus unterrichtet er an verschiedenen Musikschulen die Fächer Kontrabass, E-Bass, Piano und Gitarre.

Instrumente

- Bass

- Gitarre

- Instrumentenkarussell

 

Ausbildung

- Klassischer Klavierunterricht von der 1. bis zur 11. Klasse, anschließend 2 Jahre Pop-Piano an der Musikschule in Eberbach

- Seit dem 13. Lebensjahr Kontrabass und E-Bass Unterricht an der Musikschule in Eberbach

- abgeschlossenes Bachelorstudium an der HfM Würzburg mit Jazz-Kontrabass im Hauptfach (bei Rudi Engel), Jazz-Klavier Nebenfach (bei Tine Schneider)

- abgeschlossenes Masterstudium an der Popakademie Mannheim, Hauptfach E-Bass (bei Frank Itt), Nebenfach Gitarre (bei Michael "Kosho" Koschorreck)

Aktive Projekte

Wohnzimmertouristen: www.wohnzimmertouristen.de  

Conrads Kartell: www.conradskartell.de

MaryBen:  https://de-de.facebook.com/pg/MaryBen-723306551108658/about/