Klavier spielen lernen in der Musikschule Vierklang

klavierunterricht Ob jung oder alt, im Klavierunterricht der Musikschule Vierklang wird der Fokus auf die Wünsche und Ziele des Schülers gelegt. In einer kostenlosen Probestunde können diese in entspannter Atmosphäre mit dem Lehrer der Wahl besprochen werden.

Das Klavier ist sowohl ein ideales Instrument für Anfänger als auch für Musiker, die zusätzlich eine Grundlage zu ihrem Hauptinstrument suchen. Um ein musikalisches Verständnis aufzubauen, zum Komponieren und auch als Begleitinstrument, eignet es sich hervorragend. Erfolgserlebnisse kommen sehr schnell im Klavierunterricht, da bereits einfache Stücke nach wenigen Stunden erlernt werden können. Möchte man sein Repertoire weiter ausbauen, ist ein Einstieg in das Keyboardspielen oder das Erlernen eines Synthesisers fließend möglich. 

Weitere Unterrichtsthemen können im Klavierkurs, neben der Liedbegleitung, die Improvisation, das Notenlesen und Harmonielehre sein.

In der Musikschule Vierklang findet der Klavierunterricht in Frankfurt als Einzel- oder Gruppenunterricht statt. Je nach Wissenstand, ob Anfänger oder Fortgeschrittener, unterstützt der Lehrer die individuellen Zielsetzungen, um die Freude am Klavierlernen zu fördern.